Aktuell in Babypause!
Meine Hebamme Magdalena Eggenfelden

Über mich

Da ich dieses Jahr selbst Mama werde, gehe ich ab Ende Oktober in Babypause! 
Bis dahin habe ich meist auch sehr Kurzfristig noch Kapazitäten frei, da ich durch die Schwangerschaft nicht in der Geburtshilfe arbeite. Frag also auch gerne nach der Geburt noch an! 

Du bist der Boss!


Als Hebamme ist es mir wichtig, Dich in Deiner Schwangerschaft und Deinem Wochenbett Deinen Wünschen und Bedürfnissen entsprechend kompetent zu betreuen. 

Mein Ziel ist es, dir Grundlagen zu erklären, sodass Du deine eigenen Entscheidungen treffen kannst, soweit dies medizinisch möglich ist. 

Ich begleite Dich beratend zu jedem Standpunkt, egal 

- ob Du Vorsorgen beim Gynäkologen oder mir machst
- wo Du entbinden möchtest
- wie Du entbinden möchtest
- Stillen oder die Flasche geben möchtest
- oder jeglicher weiteren Entscheidung, die Du triffst.


Ich trete Dir vorurteilsfrei entgegen und bestärke Dich in Deinen Wünschen!